Ich und das Mantra

Ich und das Mantra

Mit geschlossenen Augen stehe ich vor meinem Altar und nehme ein paar bewusste Atemzüge. Innerlich bereite ich mich auf die Ungewissheit vor. Ich beobachte einzelne Gedanken und lasse sie vorbei ziehen. Mit dem nächsten Atemzug erlaube ich mir, mich tief in mein Herz...
Online Kongress und mein Lehrer

Online Kongress und mein Lehrer

Der Erleuchtungskongress von Roland und Ludmilla begleitet mich schon seit vielen Jahren. Der erste Kongress, den ich besuchte, war im Spirit Berlin. Leni, die damals die Spirit-Betreuung war, schenkte mir eine Freikarte. Was damit in Gang gesetzt wurde, hätten ich...
Der karamell Latte-Macchiato mit Doppelschuss.

Der karamell Latte-Macchiato mit Doppelschuss.

Ich gehe gern und oft, morgens nach meiner täglichen Praxis in ein favorisiertes Café und gönne mir dort einen karamell Latte-Macchiato mit Hafermilch. Manchmal bekomme ich einen frei aber heute gab es einen extra Shot Espresso dazu. Ich bin mal gespannt, wie der...
Erwachen ist ein Pfad ins Ungewisse

Erwachen ist ein Pfad ins Ungewisse

Wenn die Wahrnehmung sich verrückt und die innere Welt sich offenbart, wandeln wir auf dem Pfad der Erkenntnis. Dieser Pfad bringt das Ungewisse mit sich. Umso länger und tiefer wir auf diesem Pfad wandern, umso klarer wird, daß wir nicht wissen, wohin dieser Weg uns...
Eine Phase in meinem Leben geht zu Ende. Eine neue möchte beginnen.

Eine Phase in meinem Leben geht zu Ende. Eine neue möchte beginnen.

Eine Phase in meinem Leben geht zu Ende. Eine Neue möchte beginnen. Vor mehr als einem Jahr zog ich mich komplett aus der Cyberwelt heraus. Ich löschte mein Facebookprofil, meinen Blog und wechselte meine Handynummer. Nur den Instagramaccount behielt ich, doch nutzte...